top of page

Mi., 26. Juni

|

meet.google.com/hbw-tvpx-umj

Embodiment - wie vom Kopf in den Körper kommen. Online-Talk mit Markus von Healing Bodywork

Embodiment - wie vom Kopf in den Körper kommen. Online-Talk mit Markus von Healing Bodywork

Embodiment - wie vom Kopf in den Körper kommen. Online-Talk mit Markus von Healing Bodywork
Embodiment - wie vom Kopf in den Körper kommen. Online-Talk mit Markus von Healing Bodywork

Zeit & Ort

26. Juni 2024, 20:00 – 21:30

meet.google.com/hbw-tvpx-umj

Über die Veranstaltung

Wir treffen uns um 20 Uhr online - wir werden pünktlich beginnen. Logge Dich bitte 5 Minuten vor Beginn ein, um sicherzustellen, dass Deine Internet-Verbindung (Bild, Ton) gut funktioniert.

Dauer: ca. 1 Std. 30 Minuten

Embodiment wird zunehmend in der Psychologie (besonders der Sozialpsychologie und Klinischen Psychologie) verwendet, um die Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche zu betonen. Es ist einerseits so, dass sich psychische Zustände im Körper ausdrücken („nonverbal“ als Gestik, Mimik, Prosodie, Körperhaltung, aber auch erlittene Traumata in Form von Blockaden, Narben, Taubheit usw.). Es zeigen sich aber auch Wirkungen in umgekehrter Richtung: Körperzustände beeinflussen psychische Zustände. Beispielsweise haben Körperhaltungen, die aus irgendeinem Grund eingenommen werden, Auswirkungen auf Kognition (z. B. Urteile, Einstellungen) und Emotionalität.

Doch wie kommen wir in unserem hektischen, meist vom Kopf gesteuerten Alltag in unseren Körper? In einer Gesellschaft, die "Wissen" als Grundlage allen "Erfolgs" betrachtet (und in Erziehung, Schule und Ausbildung geradezu heranzüchtet), wird der Körper als "Maschine" betrachtet, die gefälligst zu funktionieren hat.

Inzwischen wissen wir jedoch: Es fliessen mehr Informationen von unserem "Bauchhirn" (Solar Plexus) hinauf zum Gehirn als umgekehrt. Gefühle, Emotionen, Blockaden, Glaubenssätze... all dies und vieles mehr sind in unserem Körper gespeichert, häufig unbewusst.

Wie kommen wir nun vom unbewussten zum bewussten Körper-Bewusstsein? Wie können wir Blockaden im Körper lösen?

Dieser Frage gehen wir heute Abend nach. Ich werde Euch etwas an Input liefern, aber es soll vor allem auch ein Erfahrungsaustausch sein, wo Ihr Euch gegenseitig inspiriert und motiviert.

Ich freue mich auf Dich

🤗❤️

Markus

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page