top of page

BEGLEITETE AUSZEIT
Ganz tief in Deine Heil-Energie eintauchen. Oder einfach SEIN.

Healing Bodywork |  Trauma-sensitive Körperarbeit | Begleitete Auszeit
Healing Bodywork Begleitete Auszeit
Healing Bodywork |  Trauma-sensitive Körperarbeit | Begleitete Auszeit
Wir verbringen eine Woche in einer einfachen, alleinstehenden Hütte im Naturpark Gantrisch. Wir gehen – wenn Du möchtest – ganz tief in Deine Prozesse. Trauma-sensitive Körperarbeit (De-Armouring, Coaching, Kommunikation, NARM, Massagen u.a.) verbinden sich mit Schamanischem in und mit der Natur (Feuer-Ritual, Gestalt-Arbeit, Spirituelle Reisen). Ich bin Dein Reise-Begleiter, Raum- und Energie-Halter, Impulsgeber. Ich biete Dir den geschützten Rahmen, damit Du Dich 100% sicher fühlen kannst.
Healing Bodywork Logo klein

TIEF IN DEINE HEIL-ENERGIE EINTAUCHEN ODER EINFACH ABSCHALTEN

Der grosse Vorteil ist, dass Du so eine Woche lang total und tief eintauchen kannst in Deine Prozesse, ohne laufend vom Alltag abgelenkt zu werden. Wenn Du also "schneller", intensiver vorwärts kommen und tiefer gehen möchtest mit Deinen Themen als in einzelnen Sessions im Abstand von 2 Wochen (üblicher Rhythmus), dann ist dies etwas für Dich. Zentral ist das Setting: Wir sind an einem möglichst wenig von der "Zivilisation" beeinflussten Ort, mit viel Natur rundherum und Stille. Beides - Stille und Natur - sind starke Kraftquellen, um Dich voll und ganz in Deiner Ur-Kraft und Essenz zu spüren und so Deinem Wahren Ich immer näher zu kommen. So finden wenn immer möglich Sessions bewusst draussen in freien Natur statt. ​Neben Deinem klaren inneren "Ja", wirklich tief einzutauchen in u.U. auch schwierige Themen und Emotionen ist das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und "geschützter Raum" zentral, damit Du Dich öffnen und Deinem Hier und Jetzt Raum und Zeit geben kannst. Deshalb ist ein vorgängiges persönliches Kennenlernen ein Muss - auch für mich. Melde Dich via Online-Formular bei mir für ein Kennenlern-Gespräch an.

WELCHE THEMEN KANNST DU ANSCHAUEN UND DAMIT ARBEITEN?

Lebensthemen •Geburts-, Entwicklungs- und/oder Schocktraumata •Einsamkeit •Fehlende Geborgenheit/Ur-Vertrauen •Auf Männer ist kein Verlass/toxische Männerbeziehungen •Nicht zu genügen/Nicht einzigartig zu sein •Zulassen einer gesunden Abhängigkeit vs. Autonomie •Grenzen fühlen & Kommunizieren •Lebendige (Liebes-) Beziehungen und Sexualität •Schwierigkeiten, nährende Nähe und Intimität zuzulassen Beispiel für spezifische Ziele/Wünsche/Gedankengänge •Meinem wahren Ich näher kommen •Was ist meine Bestimmung? •Die alten Denk- und Verhaltensmuster weiter auflösen •Inneren Glaubenssätzen auf die Spur kommen •Vergebung & Verzeihung •Das innere Schattenkind •Missbrauch/Grenzen/Narben •Verbindung mit und zur Natur stärken Methoden-Toolbox (Elemente daraus) •Sharings/Befindlichkeitsgespräche •Kognitive Umstrukturierung von Glaubenssätzen •Entwicklung / Bewusstseinsbildung der Part-Personas nach C.G. Jung •Gewaltfreie Kommunikation GfK nach Marshal B. Rosenberg •Die fünf Sprachen der Liebe nach Gary Chapman •Gestalt-Arbeit mit Naturelementen, Waldbaden & Barfuss-Laufen •Schamanische Arbeit: Spirituelle Reisen, Feuer-Zeremonien, Mantras u.a. •Base-Chakra-Yoga •Energie- Aura- und Chakra-Arbeit •Meditation, Breathwork, Sound & Frequenzen •Soft-Touch-De-Armouring nach der Gaia-Methode von Susanne Roursgaard •TRE Trauma-Release Exercises nach David Berceli •Massagen (Shiatsu, Tantra und andere •Kuscheln & Concious Touch nach Angeline Heilfort, Rosi Döbner & Elisa Meyer •Wheel of Consent & Boundary-Training nach Dr. Betty Martin •Somatic Experiencing nach Dr. Peter Levine •Sexualtherapie (u.a. Surrogat-Therapie, Slow Sex nach Diana Richardson u.a.) Das darfst Du erwarten •Intensive Begegnung mit Dir selbst und Deinem Sein, aber auch Deinem Begleiter, der Natur, der Energie •Prozesse, Gefühle, Emotionen •Freude, Lust, Frust, Wut, Ärger, Schmerzen, Tränen, Lachfalten •Wichtige, eventuell neue Erkenntnisse Liebevolle, achtsame Begleitung und Unterstützung •Neben- und Nachwirkungen Erwarte nicht... •Alles läuft genauso wie «geplant» •Konkrete Resultate •Alles ist gut, alle Themen sind gelöst für den Rest des Lebens •Es wird nur erholsam und immer vergnüglich •Ein Ferienlager

WAS IST IN MEINER BEGLEITUNG ENTHALTEN?

Eine typische Woche begleitete Auszeit beinhaltet mehrere Trauma-sensitive Körperarbeits-Sessions (ca. 20-30% theoretische Inputs, 70-80% Körperarbeit), tägliche Morgen-Sessions (Yoga, Meditation, Breathwork usw.), Gestalt-Arbeit in und mit der Natur, Spirituelle Reise (auf Wunsch), laufende Unterstützung und Begleitung wenn gewünscht und nötig. Total ergeben sich so rund 40-50 Std. aktive Prozess-Begleitung. Dies ist jedoch kein fixer Plan: Ich bin einfach da für Dich und Deine Bedürfnisse und Wünsche. Ich bin Dein Reise-Begleiter, Raum- und Energie-Halter, Impulsgeber. Ich biete Dir den geschützten Rahmen, damit Du 100% im Hier und Jetzt Dich selbst sein kannst.

ABLAUF BIS ZUR BEGLEITETEN AUSZEIT

Damit die Woche für Dich ein "Erfolg" wird, ist es zwingend, dass wir uns schon en bisschen kennen. Falls Du bereits Klient*in bei mir bist, kannst Du direkt eine Woche buchen. Falls nicht, dann ist der Ablauf wie folgt:

  1. Kostenloses Kennenlern-Gespräch online (30 Min, fakultativ)

  2. Kostenloses Interessensformular ausfüllen, einscannen und mir per Mail zuschicken (Download hier)

  3. Ausführliches Erstgespräch mit Analyse (90 Min., CHF 210 wenn Du danach die Woche nicht buchst)

  4. Datum wählen und Woche online buchen (Alternative Daten sind auf Anfrage möglich)

DATEN 2024

Jeweils Sonntag Mittag 12 Uhr bis Samstag Mittag 12 Uhr. 

(weitere Daten auf Anfrage möglich):

  • 07. - 13. April 2024 (ausgebucht)

  • 05. - 11. Mai 2024 (ausgebucht)

  • 02. - 08. Juni 2024 (ausgebucht)

  • 14. - 20. Juli 2024 (ausgebucht)

  • 11.- 17. August 2024 (ausgebucht)

  • 08.- 14. September 2024

  • 25. September - 1. Oktober 2024 (ausgebucht)

  • 03. - 09. November 2024

Präsentiert von:

Healing Bodywork Logo Kurs-Natur
Healing Bodywork - Logo Schweiz-Auszeit.ch

RETREAT-ORT

​Alleinstehende Alphütte im Gantrisch-Naturpark auf 1'000 m.ü.M. mit Holzheizung, eigener Quelle, Solarstrom etc.

PREIS

  • Mein Honorar für ca. 50 Std. Begleitung: CHF 2'500 Single, CHF 4'500 Paar. Gerne mehr wer es sich leisten kann und es sich Wert ist.

  • Zusätzliche Kosten: Hin- und Rückreise, Unterkunft/Verpflegung 3/4 Pension inkl. aller Getränke und Zwischenverpflegungen (je 1/2, ca. CHF 350 p.P.)

Es gelten die aktuellen Konditionen und Geschäftsbedingungen.

Healing Bodywork Logo klein

TESTIMONIAL VON BRIGITTE (w, 61) aus "Bauer, ledig, sucht..."
nach einer Auszeit-Woche 2023

WEITERE TESTIMONIALS

"Das war eine sehr intensive Woche. Sie hat mir erstaunliche und unerwartete Facetten meines Selbst gezeigt. Türen geöffnet, wo zuvor Mauern waren. Du hast mich während all dieser Prozesse gehalten, begleitet, Inputs gegeben, geholfen, jeden Tag einen weiteren Schritt zu machen. Alte Wege genauer anzuschauen. Und neue Wege zu gehen. Danke dafür."

 

W, 55

"Markus war während der ganzen Woche sehr achtsam und präsent, so dass ich mich stets sicher und geborgen fühlte. Als Resultat der diversen Sessions (z.B. Innere Kind-Arbeit, Narben-Entstörung u.a.) gehe ich mit einem völlig neuen Körpergefühl nach Hause." Und einige Tage später via Threema: "Es ist einfach unglaublich was sich seit dieser Woche bei mir tut."

 

W, 39

"Eine zutiefst nährende Woche, ich habe mich (vermutlich zum ersten Mal in meinem Leben) in mir daheim gefühlt. Ich konnte meine Selbstzweifel aus einer anderen Perspektive anschauen, entspannen und einfach sein. Endlich Ruhe im System."

W, 43

bottom of page